Willkommen im 1. Boutique-Hotel der Zentralschweiz

Geniessen, erfahren und erleben Sie Gastfreundschaft vom Feinsten!

Schön, dass Sie bei uns sind – fühlen Sie sich wohl in den schönen Räumlichkeiten vom Boutique-Hotel Schlüssel. Entdecken Sie das Boutique-Hotel mit den zwölf individuell eingerichteten Zimmern und Suiten sowie das ausgezeichnete Restaurant ohne Speisekarte.

Conny und Gosia
Conny und Gosia

Ihre Gastgeber im Schlüssel

Seit Juni 2022 sind Conny Huser und Gosia Lepska Ihre Gastgeber im Boutique-Hotel Schlüssel!

Conny ist eine Vollblut-Gastronomin und freut sich darauf, Sie liebe Gäste im Schlüssel begrüssen und bewirten zu dürfen. Seien sie gespannt auf Gosias spannende und kreative Gerichte!

Lernen Sie uns kennen – wir freuen uns auf Sie!

Im Schlüssel Beckenried geht man nicht einfach essen –
man kommt als Gast und geht als Gastfreund.

Conny Huser stammt ursprünglich aus Wien, bis sie die Liebe ins Herzen der Schweiz nach Seelisberg zog. Sie ist diplomierte Tourismus-Fachfrau und teilt mit Gabrielle die Liebe zum Wein. Danach arbeitete sie an verschiedenen Stellen in Österreich und der Schweiz. Sie durchlief alle Departemente von Service, Bar bis Küche. Zuletzt als Geschäftsführerin im Restaurant Träumli in Seelisberg. Begleitet wird sie von der kreativen Küchenchefin Małgorzata Łepska. Die beiden haben bereits das Restaurant Träumli in Seelisberg zusammen geführt und sind ein erprobtes Team. Für die gebürtige Polin ist es eine Rückkehr in die gehobene Gastronomie. So war sie im Restaurant «Przystań & Marina» in Breslau sowie im 5* Hotel «The Capra» in Saas Fee.

 

Es war einmal…

Gabrielle und Daniel
Gabrielle und Daniel

Ex-Gastgeber spe im Schlüssel

24 Jahre waren Gabrielle und Daniel Aschwanden die Gastgeber im Boutique-Hotel Schlüssel!

Gabrielles Leidenschaft ist der Wein – und die mehrfach ausgezeichnete Weinkarte war ihr ganzer Stolz.  Bis auf weiteres werden Sie die beiden als Mädchen für alles und als Hausbursche im Schlüssel antreffen. Sie freuen sich, den Schlüssel, diesen zwei jungen und motivierten Ladies zu übergeben.

Kennengelernt haben sich Gabrielle und Daniel in der Küche des Hotels Belvédère in Hergiswil. Beide haben dort ihr Koch-Handwerk erlernt. Nach der Ausbildung holten sich beide in verschiedenen Restaurants und Hotels ein gehöriges Mass an Erfahrung und Wissen. Für Dani war von Beginn weg klar, dass er einmal «eppis Eigets» wollte. Auf einer Amerika-Reise haben sie sich dann ihr Konzept erdacht – ohne allerdings schon einen Betrieb im Auge zu haben. Zum Schlüssel kamen sie eher zufällig – an einer Fasnacht wars, als der damalige Schlüssel-Besitzer Dani erzählte, dass er einen neuen Pächter suche. Und der hat nicht lange gezögert und zugesagt – auch wenn ihm Bekannte zuerst abgeraten hatten. Denn zu dieser Zeit hatte der Schlüssel den Ruf einer doch sehr bodenständigen Beiz… diplomatisch ausgedrückt!

Als dann Gabrielle und Daniel Aschwanden im Jahr 1998 diese Spelunke übernahmen, schmissen sie zuerst Plastikböden und orange Vorhänge aus den Fenstern. Nach leidenschaftlicher Um- und Aufbauarbeit ist der Schlüssel nun seit vielen Jahren schon ein Viersterneboutiquehotel auf Fünfsterneniveau, das mit seinem kalifornisch anmutenden Easy-Going-Ambiente zunehmend Gäste aus der Region, der ganzen Schweiz, und von New York bis Hongkong anzieht.
Und doch: In der urgemütlichen Gaststube spürt man noch immer die warme Aura der ehemaligen Quartierskneipe.
Die Beiden freuen sich nun, den Schlüssel in guten Händen zu wissen und sich neuen Aufgaben – was immer da kommt – widmen zu dürfen.

Philosophie im Boutique-Hotel Schlüssel

Bund mit alten Schlüsseln an einem Holzbalken hängend
Der Schlüssel zum Erfolg
  • Unsere Gäste betrachten wir als unseren persönlichen Besuch und stellen uns deshalb mit Vornamen vor
  • Ihre Anreise nach Beckenried entschädigen wir mit unserer Freude am Gastgeber sein und mit viel Zeit, die wir Ihnen gerne widmen
  • Der Gastgeber kommt an den Tisch und erklärt das Menu persönlich, deshalb gibt es im Schlüssel keine Speisekarte
  • Saisonale Top-Produkte sind für uns eine Selbstverständlichkeit, gerne berücksichtigen wir auch einheimische Produkte
  • Ein gepflegter Service ist uns wichtig, mit einer individuellen Note und unverkrampft
  • Die Boutique-Zimmer sind eine Symbiose aus modernem und exklusivem Komfort
  • Unsere motivierten Mitarbeiter arbeiten in einem professionell organisierten Umfeld
  • Lieferanten betrachten wir als kompetente Geschäftspartner, mit ihnen pflegen wir einen freundschaftlichen und fairen Kontakt
  • Ökologie und Nachhaltigkeit leben wir mit aktiver Überzeugung
  • Mit Respekt und Rücksicht begegnen wir unseren Nachbarn, sie tragen viel zum positiven Geschäftsverlauf bei
  • Auf das schöne Dorf Beckenried sind wir stolz, gerne bringen wir auch Ihnen die idyllische Gegend näher